Bodennebel

= Nebel, der sich vorrangig auf dem Bühnenboden verteilt und nicht gleichmäßig in die Raumluft aufsteigt. Die Erzeugung geschieht entweder mittels Verdampfung von Trockeneis (hierfür wird Trockeneis in heißes Wasser gegeben) oder mittels normalen Verdampfernebelmaschinen, deren Nebel durch starke Kühlaggregate heruntergekühlt wird. Trockeneis hat den Nachteil, dass die Menge nicht unbegrenzt vorhanden ist und der Umgang mit dem Eis besondere Vorsicht verlangt. Verdampferbodennebelmaschinen sind sehr teuer in der Anschaffung, haben ein hohes Gewicht und können den Boden evtl. verschmieren (Rutschgefahr).