Foldback

Auf der Bühne oder im Studio wird ein Künstler entweder über Lautsprecher, Kopfhörer oder In-Ear-Monitoring mit einem eigenen Monitorsignal versorgt. So kann er genau hören, was er gerade spielt. In der Regel ist eine Foldback-Mischung der Hauptmischung recht ähnlich, allerdings werden dabei die Vocals oder bestimmte Instrumente entsprechend laut gemischt.