Modulation

Multiplikative Überlagerung von Signalen an einer nichtlinearen Kennlinie (ach so!). Durch Modulation wird z. B. ein NF-Nutzsignal auf einen Hochfrequenzträger „gepackt\“ und als Funksignal ausgestrahlt. Ein Demodulator besorgt empfängerseitig die Rückgewinnung des Nutzsignals durch Abtrennen des Hochfrequenzanteils.