Phantomspannung

Umschreibung für die Spannung, die zum Betrieb von Kondensatormikrofonen bzw. aktiven DI-Boxen notwendig ist, da sie die internen Verstärkerschaltkreise mit Strom versorgt und damit den Einsatz von Batterien überflüssig macht. ( Meistens + 48V)